Skip to content
Archiv der Artikel die mit Livestream getagged sind.

Battle Leistungsstörungsrecht

Kampf ums RechtEine Frage – drei Antworten!

Prof. Dr. Florian Faust, Bucerius Law School
Prof. Dr. Beate Gsell, Ludwig-Maximilians-Universität München
Prof. Dr. Stephan Lorenz, Ludwig-Maximilians-Universität München

…streiten über den Bezugspunkt des Vertretenmüssens bei § 281 BGB.

Das Publikum entscheidet!

Die Veranstaltung findet am 28.10.2015 von 12 – 14 Uhr im Hörsaal 10 (Audimax) statt. Neben einer Liveübertragung in den Hörsaal 9, wird das Battle auch als Livestream auf der Plattform UniVideo ausgestrahlt:

Link zum Livestream

Der Rahmen des Battles: Jeder stellt (anhand derselben kleinen Beispielfälle) seine Auffassung zu einer vorgegebenen „berühmten Streitfrage“ aus dem allgemeinen Schuldrecht dar und versucht, die Teilnehmer von seiner Auffassung zu überzeugen. Am Ende wird im Saal abgestimmt, welche Auffassung am meisten Studierende überzeugt hat.

Weitere Informationen:

Student vs. Dozent 3

studentvsdozent_Student vs. Dozent geht in die dritte Runde: Nachdem Sportdozent Matthias Lehner den Wettkampf zweimal für sich entscheiden konnte, stellt sich Prof. Dr. Holm Putzke dem Duell. Am 26. November wird das Sportzentrum der Uni Passau erneut zur Wettkampfarena einer der spektakulärsten Veranstaltungen am Passauer Campus. Zuschauer können den Wettstreit  direkt im Sportzentrum oder zu Hause über den Livestream verfolgen.
Weiterlesen ‘Student vs. Dozent 3’ »

Keynotes des deutschen Geographentag als Livestream

Für alle Interessierten, die es zum deutschen Geographentag an der Universität Passau nicht in den Hörsaal schaffen, übertragen die Veranstalter von Donnerstag bis Sonntag alle Keynote-Vorträge des Fachkongress als Livestream. Ein Twitterwidget ermöglicht es den Zuschauern während der Veranstaltung Fragen und Anmerkungen einzustellen, die bei der -auf den Vortrag folgenden- Diskussion mit den Referenten im Saal eingeblendet werden.

Die Livestreams im Überblick:

  • Donnerstag, 03.10.2013, 12:00 – 13:00 Uhr:
    Prof. Dr. Mojib Latif (Kiel):
    „El Niño/Southern Oscillation“
  • Freitag, 04.10.2013, 12:00 – 13:00 Uhr:
    Prof. Dr. Konrad Paul Liessmann (Wien):
    „Rede und Antwort. Über Macht, Moral und das Prinzip Verantwortung“
  • Samstag, 05.10.2013, 12:00 – 13:00 Uhr:
    Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Rita Süssmuth:
    „Wissenschaft und Politik in gemeinsamer Verantwortung – Anspruch und Wirklichkeit“
  • Sonntag, 06.10.2013, 12:00 – 13:00 Uhr:
    Dipl.-Meteorologe Karsten Schwanke:
    „Brauchen Journalisten die Geographie?“

Weitere Informationen zum 58. deutschen Geographentag und Details zu allen Programmpunkten finden Sie online unter : www.geographentag.uni-passau.de